Inspektionsintervall T6

Dieses Thema im Forum "T6 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von Lando, 21 Sep. 2015.

  1. Smudje

    Smudje Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Aug. 2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vater
    Ort:
    Recklinghausen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    Oktober 2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
  2. FloWolf

    FloWolf Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    11/2017
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Mein Bus wollte die erste Inspektion und den ersten Ölservice bei exakt 40.000km haben.
    Als ich etwa 20tkm gefahren hatte, ging die Anzeige für den Ölservice etwas schneller runter, da wäre das etwa bei 38.000km rausgekommen. Nach einer langen Autobahnfahrt war das dann aber wieder weg.
    Mein Fahrprofil beinhaltet tägliche Kurzstrecke (2x 12km) sowie Langstrecke an den Wochenenden. Regenerationen fahre ich immer zu Ende.
    Keine Ahnung, nach welcher Logik die Anzeige rechnet, wenn Dauer-Langstreckenfahrer früher zum Ölwechsel müssen als ich mit meinem Fahrprofil. Aber beschweren möcht ich mich da jetzt nicht.
     
  3. Nemo078

    Nemo078 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2016
    Beiträge:
    1,730
    Zustimmungen:
    354
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    am Ende
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nee, fahr Motorrad
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Das nötigste
    Langstrecke.bei ist halt gern auch temporeich.. das quittiert es mit Verkürzung.. ist wie start stop, was da genau als Zyklus hinterlegt ist, weiß wohl nur der Programmierer
     
  4. FloWolf

    FloWolf Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    11/2017
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    StartStop benutze ich nur ganz selten. Immer dann, wenn ich sicher weiß, dass der Stop mindestens 20s geht. Sonst hab ichs deaktiviert.
    Hohe Geschwindigkeiten als Verkürzung des Ölwechsel-Intervalls könnte sein. Ich fahre nur selten schneller als 130km/h. Da ist die Drehzahl durch das 5-Gang-Getriebe aber auch schon bei 3000rpm.
     
  5. Nemo078

    Nemo078 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2016
    Beiträge:
    1,730
    Zustimmungen:
    354
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    am Ende
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nee, fahr Motorrad
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Das nötigste
    Umsonst wird beim Audi (war's glaub ich..oder Benz?) nicht drin gestanden haben, bei der Regeneration nicht Vollgas fahren und das Vollgas den dpf schneller zusetzt..zudem sieht man ja an der öltemperatur schön die Unterschiede bei der Geschwindigkeit
     
  6. MarBo

    MarBo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2011
    Beiträge:
    1,649
    Zustimmungen:
    538
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Unsere Langstrecken finden mit dem Cali meist im Urlaub mit 130 km/h statt.
     
  7. jackson254

    jackson254 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ACC, LED, Dämmglas
    Also mein dpf geht bei Vollgas in die passive Regeneration. Zwar deutlich langsamer als in der aktiven, aber der Ruß wird weniger.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welcher T6? T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 4 Mai 2017
Inspektionsintervall 2.0 TDI 150kw T6 - News, Infos und Diskussionen 18 Juni 2016
Wieder T6 T5.2 - News, Infos und Diskussionen 4 Apr. 2013
Der Neue T6? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 7 März 2013
T6 T5 - News, Infos und Diskussionen 5 Mai 2010
Geschwindigkeitssperre Inspektionsintervall T4 / Caddy / Touran / Sharan / Crafter 7 Jan. 2010
Inspektionsintervall schon bei 15000 km T5 - News, Infos und Diskussionen 5 Aug. 2007
Variable oder feste Inspektionsintervalle???? T5 - News, Infos und Diskussionen 27 Juli 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden